Häufige Fragen – FAQ

Fragen? Wir haben Antworten!

Wenn deine Frage dennoch nicht beantwortet werden sollte, kannst du dich gerne bei uns melden. Schreibe uns dazu eine E-Mail mit dem Betreff „FAQ“ an info@actionkamera-vergleich.com

Was ist die WiFi/WLAN Reichweite der Actionkamera?

Laut Herstellerangaben können die GoPro HERO 3+ Action Kameras über WiFi/WLAN aus einer Entfernung bis zu 180m gesteuert werden. Jedoch werde diese Werte in der Realität selten erreicht, da die Reichweite des WiFi/WLAN von vielen Faktoren abhängig ist. So ist die Reichweite beispielsweise geringer, wenn sich viele andere WLAN Netzt in der Nähe befinden die selbe Frequenz bzw. Kanal nutzen. 

Haben die Actionkameras einen integrierten Speicher?

Nein die Actionkameras verfügen über keinen integrierten Speicher. Daher benötigst du eine microSD Speicherkarte. Diese sollte Klasse 10 (Class 10) sein, damit auch hohe Auflösungen und Bildwiederholungsraten ohne Probleme abgespeichert werden können. Mehr dazu in unserer Kategorie Zubehör. 

Kann ich Aufnahmen in Zeitlupe machen?

Allgemein: Ja. Du musst jedoch beachten, dass nicht alle Action Kameras eine Aufnahme direkt mit Zeitlupen-Effekt abspeichern. Wenn dies nicht der Fall ist, musst du mit einem Videobearbeitungsprogramm am Computer noch nachhelfen.
Grundsätzlich gilt, je mehr FPS eine Aufnahme hat, desto stärker ist der Zeitlupen-Effekt ohne Qualitätsverlust. Jedoch ist die Auflösung des Videos bei niedriger Auflösung auch geringer. So kannst du bei den meisten Action Kameras in 1080p lediglich mit 60 FPS aufnehmen, während du bei 480p mit bis zu 240 FPS aufnehmen kannst.
Siehe hierzu auch unseren Tipps&Tricks-Bereich.

Kann ich die Aufnahmen live über mein Smartphone sehen?

Sowohl die HERO 3+ Black Edition als auch die X7 von Actionpro können über WiFi/WLAN mit dem Smartphone verbunden werden. Dazu muss auf dem Smartphone eine separate App installiert werden. Mit dieser kann die Kamera dann ähnlich wie mit der speziellen Fernbedienung gesteuert werden und es kann auch der Live-Bildschirm angezeigt werden. Durch die Übertragung via WiFi/WLAN ist die Anzeige jedoch leicht verzögert.

In welchem Format sind die Aufnahmen?

In der Regel nehmen die Action Kameras über den h.264-Codec auf und speichern die Videos im MP4 Format ab.

Ist die Fernbedienung für die Actionkamera wasserdicht?

Die WiFi Remote vom Hersteller GoPro ist bis zu 3 Meter wasserdicht. Die WiFi Fernbedienung von Actionpro für die X7 ist nicht wasserdicht, lediglich Spritzwassergeschützt.

Haben die Actionkameras Bildstabilisation?

Nein die Action Kameras verfügen über keinen integrierten Bildstabilisator. Jedoch gibt es dafür externes Zubehör, welches eine Stabilisation des Bildes erlaubt.

Was ist FOV?

„FOV“ steht für „Field of View“ und meint das Sichtfeld, welches von der Kamera erfasst wird. Da die Action Kameras normalerweise extrem weitwinklig sind (erkennbar am „Fischaugeneffekt“), um ohne Mühe viel „drumherum“ zu erfassen, ist das Sichtfeld hier größer als etwa bei normalen Kameras. Je größer „FOV“, je mehr ist also quasi auf einem Bild zu sehen.
Vorsicht: Mehr ist nicht immer unbedingt besser: Wenn mehr von der Kamera erfasst wird, muss das natürlich auch alles irgendwie ins schlussendliche Bild passen. So wird dann schon mal das Hauptmotiv kleiner und verliert ungewollt an Wichtigkeit im Bild.

Wie bearbeite ich die Videos am Computer?

Hierzu gibt es verschiedene Programme. Für simple Videoschnitte eignet sich z.B. der Windows Movie Maker, welcher kostenlos auf der Microsoft Homepage heruntergeladen werde kann.
Wollt ihr mehr in die Tiefe gehen, empfiehlt es sich auf kostenpflichtige Programme wie Sony Movie Studio oder auch MAGIX Deluxe zurückzugreifen. Diese biten eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten und erlauben somit eine professionelle Bearbeitung deiner Videos.
Noch „professionellere“ Software gibt es z.B. von Adobe, für den Privatgebrauch sind die obigen allerdings in der Regel vollkommen ausreichend.

Welches Zubehör ist dringend zu empfehlen?

Im Grunde ist das mitgelieferte Zubehör meistens schon absolut ausreichend, um richtig loslegen zu können. Unentbehrlich ist allerdings die Anschaffung eines Speichermediums (micro SD-Karte).
Zusätzlich erweist sich in der Praxis meist ein Zusatzakku als nützlich, um nicht plötzlich ohne Energie dazustehen.
Mehr zum Thema Zubehör

Wozu benötige ich eine hohe Anzahl an FPS?

Eine hohe Anzahl an FPS (Bilder pro Sekunde) lässt ein Video flüssiger wirken. 25 FPS sind in der Regel für ein Video ausreichend, um komplett flüssig zu erscheinen.
Wollt ihr nun allerdings Zeitlupenaufnahmen machen, werden logischerweise die selben Bilder über einen längeren Zeitraum wiedergegeben. Das heißt wiederum, dass pro Sekunde weniger Bilder dargestellt werden und das Video ist im schlimmsten Fall nurnoch eine Ansammlung unschöner Ruckler.
Mit einer Grundlage von beispielsweise 120 FPS aber, lassen sich schon absolut sehenswerte Zeitlupeneffekte darstellen, Da so selbst bei einer Geschwindigkeit von 1/4 noch 30 Bilder pro Sekunde dargestellt werden.

Welche Auflösung soll ich wählen?

Die am meisten verwendete Auflösung ist 1920×1080 (Full-HD). Jedoch ist die Wahl der Auflösung abhängig davon was du aufnimmst, denn wenn du eine hohe Anzahl an FPS benötigst musst du zwangsläufig eine geringere Auflösung wählen. Welche Videomodi die verschiedenen Kameras anbieten findest du in den einzelnen Testberichten. Bei der GoPro kannst du sogar Auflösungen jenseits der 1080p auswählen. Hier solltest du jedoch für eine saubere Aufnahmequalität von einem Stativ aus aufnehmen.

Was für eine SD Karte brauche ich?

Damit auch Aufnahmen in hoher Auflösung und mit hohen FPS ohne Probleme abgespeichert werden können benötigst du eine microSD der Klasse 10 (Class 10).

Ist der Akku im Lieferumfang enthalten?

Bei allen hier gestesten Modellen ist der Akku im Lieferumfang enthalten. Jedoch solltest du darüber nachdenken dir eventuell einen zweiten Akku und ein externes Ladegerät anzuschaffen.

Ist eine SD Karte im Lieferumfang enthalten?

Normalerweise: Nein.
Da die Kameras normalerweise auch über keinen internen Speicher verfügen, solltet ihr die Anschaffung einer passenden SD-Karte also in eure Kalkulationen mit aufnehmen.

Ist das Unterwassergehäuse im Lieferumfang?

Da Wasser-/Stoßfestigkeit eine wichtige Eigenschaft der Action Kameras ist, ist ein entsprechendes Gehäuse in der Regel auch immer im Lieferumfang enthalten.
Sollte dies einmal nicht so sein, erfahrt ihr es bei uns im Test.

Kann ich die Actionkamera auch von weitem Bedienen?

Wenn die Action Kamera über WiFi/WLAN verfügt gibt es die Möglichkeit damit die Action Kamera über die (optionale) Fernbedienung beziehungsweise via Smartphone zu steuern.

Was sind Timelapse Aufnahmen?

siehe hierzu auch TIMELAPSE / ZEITRAFFER

Wie viel Videomaterial passt auf eine Speicherkarte?

Die Menge an Video- und Bildmaterial, welche auf die Speicherkarte passt, ist von den Video- und Bildeinstellungen (Auflösung und FPS) abhängig sowie der Größe der Speicherkarte.